Wir laden alle ein zum diesjährigen Sommerfest vom Deutsch-Ausländischer Freundeskreis und dem Jugendzentrum Hotspot und hoffen auf viele Besucher*innen. Es wird gegrillt, es gibt ein Auftritt der Tanzgruppe young generation und ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tänzer*innen,

Wir, das Jugendzentrum Ennigerloh, das Freizeithaus Neubeckum und das Hotspot Sendenhorst, veranstalten jährlich einen Dance Contest unter dem Motto „Don´t Walk – Dance!“ für Amateure und semiprofessionelle Crews.

Dieses Jahr findet die Veranstaltung am 10.11. im Freizeithaus Neubeckum für Kinder (6-12 Jahre, bei altersgemischten Gruppen sollte die Mehrheit in der gemeldeten Altersgruppe sein) und am 11.11 im Jugendzentrum Ennigerloh für Teens (13-18 Jahre) und Adults (über 18 Jahren) statt. Beginn ist am 10.11. in Neubeckum ab 17.00 und am 11.11. in Ennigerloh ab 18.00!!!

Im Gegensatz zu früheren Jahren bieten wir diesmal in Ennigerloh einen Contest für Teens und einen für Erwachsene an, die Gruppen treten wie im letzten Jahr in gemischter Reihenfolge auf, werden aber getrennt gewertet!

Speisen und Getränke gibt es günstig sowohl für die Besucher*innen, als auch für die Tänzer*innen. Mitmachen darf jede/jeder die/der Spaß und Freude am Tanzen und dem Miteinander hat. Von Modern, über Jazz bis hin zum Streetdance ist alles erlaubt. Bei uns fallen KEINE Startgebühren an und wir erheben KEINEN Eintritt!

Die „Bedingungen“ sind schnell erklärt:

 

–  Die Maximalgröße jeder Crew liegt bei ca. 15 Tänzer*innen

– Jede Crew hat max. 7 Minuten

– Die Tanzfläche beträgt 7×7 m

 

Wir haben mit Emily eine coole Moderatorin und haben außerdem eine kompetente Jury zusammengestellt, die die Gewinner*innen ermitteln wird.

Außerdem gibt es in Ennigerloh wie im letzten Jahr direkt anschließend an den Crew Contest einen „ONE on ONE“ Battle.

 

Die “Bedingungen”:

  • anmelden kann sich jede/jeder
  • die Begegnungen werden ausgelost
  • Tanzzeit in der Preselection 1 Min.
  • Tanzzeit in der Selection dann 2 Min.
  • bei den Finalbegegnungen (die letzten 4) auf Wunsch auch 2 Runden

 

Falls wir euer Interesse geweckt haben, könnt ihr euch ganz einfach mit dem beigefügten Anmeldeformular, oder über eine Rück Mail an jugendzentrum_ennigerloh@web.de oder juz.hotspot@gmx.de oder freizeithausneubeckum@beckum.de anmelden.

 

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und eine Menge Spaß. Bringt, wenn ihr wollt, eure Familien und Freunde mit und lasst uns das Tanzbein schwingen ; )

 

Zu gewinnen gibt es am 10.11. für die Kinder Pokale und Trostpreise, außerdem tritt die Siegergruppe am kommenden Tag bei den Teens und Adults auf.

Am 11.11. gibt es für die Teens und Adults jeweils Pokale und Geldpreise:

 

Teens:                                                                   Adults:

  1. Platz: 100 €                                                     1.  Platz:  100 €
  2. Platz:   50 €                                                     2.  Platz     50 €
  3. Platz:   25 €                                                     3.  Platz     25 €

 

Bei dem „ONE on ONE“ gibt es für den 1. Platz 50 €!

Also kommt vorbei, macht mit und seid dabei!! Wir freuen uns auf Euch : )

Also Anita freut sich ^^, Ivana freut sich auch, Julian sowieso, Steffi macht  ; ) , Kathrin (ˆˆ,), Michael ; P und Emilie : ).

 

Bitte nehmt nur die nötigsten Wertsachen mit und gebt gut auf diese Acht. Wir werden dafür einen abschließbaren Raum zur Verfügung stellen, können aber keine Haftung für verschwundene Dinge übernehmen.

Klicke hier für den Anmeldebogen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verlässliche Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter

 

Sehr geehrte Eltern,

liebe Kinder,

 

in der Zeit vom 14.08.2017 bis zum 25.08.2017 findet im Jugendzentrum Hotspot im Haus Siekmann wieder die Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter statt.

Der Elternbeitrag in Höhe von 90,00  Euro pro Kind sollte bis zum 30.07.2017 auf das unten angegebene Konto des Jugendwerkes Sendenhorst e.V. überwiesen werden.

 

Damit die Vorfreude auf die Ferienfreizeit noch etwas steigt, habe ich hier noch mal ein paar Informationen zum Programm.

 

Zeitlicher Tagesablauf:

 

Morgens können die Kinder zwischen 8:00 Uhr und 9:00 Uhr zum Hotspot gebracht werden.

Gegen 9:30 Uhr werden die Kinder gemeinsam frühstücken. Hierzu sollten sie eine Kleinigkeit zu essen von zu Hause mitbringen. Für Getränke ist gesorgt. Um 12:30 Uhr wird das fertig angelieferte Mittagessen eingenommen werden, woran sich eine einstündige Ruhepause anschließt.

 

In der Pause werden den Kindern Geschichten vorgelesen.

 

Wir werden an den Vor- und Nachmittagen verschiedene Spiele, die unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten fördern spielen. Geplant sind sportliche Gruppenspiele die draußen gespielt werden und viele weitere Bewegungsspiele, um die Motorik der Kinder zu schulen, ihre emotionale Intelligenz zu fördern und um ihrem Bewegungsdrang gerecht zu werden.
Falls die Sonne mal nicht scheint, wollen wir mit den Kindern verschiedene Dinge basteln, oder wir führen die Kinder in die Grundlagen des Computers ein und besuchen mit ihnen die für ihr Alter geeigneten Internetseiten.

 

Außerdem werden wir verschiedene Wasserspiele mit den Kindern spielen, die gerade an heißen Sommertagen besonders gut ankommen. Hierfür sollten die Kinder Badesachen und ein Handtuch mitbringen, die während der Ferienbetreuung im Jugendzentrum deponiert werden können.

 

Wir werden die Zeitpunkte für die einzelnen Programmpunkte vom Wetter und von den Wünschen der Kinder abhängig machen.
Abholen können Sie ihre Kinder täglich zwischen 15:45 Uhr und 16:00 Uhr. Hier sind wir aber auch flexibel, wenn Sie mal etwas anderes für den Nachmittag geplant haben.

 

Sofern ihr Kind auf Nahrungsmittel allergisch reagiert oder z.B. vegetarisches Essen bevorzugt, bitte ich um eine kurzen Hinweis. Bei weiteren Fragen, bitte einfach anrufen (02526-4153).

 

Das Jugendwerk Sendenhorst e.V. wünscht allen Eltern und Kindern eine schöne Ferienfreizeit und vor allem viel Spaß!

 

 

Checkliste zur Ferienbetreuung des Jugendwerkes Sendenhorst e.V.

 

  • Elternbeitrag bis spätestens zum 07.2017 auf das unten angegebene Konto des Jugendwerkes überweisen. Bitte geben Sie den Namen Ihres Kindes und das Stichwort „Ferienbetreuung“ an.

 

  • Bitte geben Sie Ihrem Kind am ersten Tag Sportsachen und Badesachen (inkl. Sonnenmilch) mit. Die Sachen können für die Zeit der Ferienbetreuung im Haus Siekmann gelassen werden.

 

  • Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihr Kind Allergiker_in ist, oder sonstige Gesundheitseinschränkungen vorliegen.

 

  • Bitte geben Sie Ihrem Kind täglich ein kleines Frühstück mit.

Hier findet Ihr das aktuelle Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren. Klicke hier um zum Flyer zu kommen!